Migräne

Migräne gehört zu den häufigsten Kopfschmerzerkrankungen in Deutschland. Insgesamt leiden ca. 10-15% der Bevölkerung an Migräne. Die Migräne kann schon in der Kindheit auftreten. Die Attacken sind im Kindesalter oft etwas weniger charakteristisch und kürzer als im Erwachsenenalter. Hier können Bauchschmerzen und Übelkeit, aber auch Schwindel in den Vordergrund treten. Vor der Pubertät sind Buben und Mädchen etwa gleich häufig betroffen. Nach der Pubertät sind Frauen bis zu dreimal häufiger betroffen. Am häufigsten manifestiert sich die Migräne zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr. Bei vielen Betroffen zeigt die Migräne im Laufe des Lebens deutliche Schwankungen mit besseren und schlechteren Zeiten. Am deutlichsten sind die Beschwerden meist zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr ausgeprägt. Im höheren Alter wird die Migräne oft leichter und tritt auch seltener auf. Bei manchen Patienten bleibt die Migräne sogar ganz aus. Sieht man von seltenen Ausnahmen ab, so verläuft die Migräne meist episodisch mit wiederholten Attacken, die vielleicht mehrfach im Monat, aber meist nicht mehrfach in der Woche auftreten.

Sehr selten kommt aber auch eine chronische Verlaufsform vor, bei der an mindestens 15 Tagen im Monat Kopfschmerzen, mehrheitlich mit typischen Migränecharakteristika auftreten. Für diese Verlaufsform ist entscheidend, dass kein Übergebrauch von Akutmedikation betrieben wird und sich die Migräne auch durch eine Medikamentenpause nicht bessern lässt.

Quelle: Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft

Ein Gedanke zu “Migräne

  1. Was wirklich hilft……….
    Ich habe fast 10 Jahre lang unter schlimmen Kopfschmerzen gelitten.
    Chromisch, einfach unerträglich….. die Medizin scheint da letztlich ziemlich machtlos zu sein, mir hatte nichts wirklich geholfen. Bis mir eines Tages jemand etwas von OPC erzählte, binnen 6 Wochen waren meine Probleme zu 95 % verschwunden und sind es bis heute .
    Es gibt allerdings viel „unbrauchbares“ OPC am Markt. Mir hat dieses hier von Amazon wirklich sehr gut geholfen , es ist ein sehr hochwertiges OPC in der richtigen Stärke.
    https://www.amazon.de/OPC133-Robert-Franz-Gl%C3%A4ser-Kapseln/dp/B00KFLA5WW/ref=as_sl_pc_qf_sp_asin_til?tag=dafsgrg-21&linkCode=w00&linkId=bdc5f96157667265f342373072e861f0&creativeASIN=B00KFLA5WW
    Einfach versuchen, einem Bekannten von mir hat es ebenso geholfen, bei dem war es aber nicht ganz so extrem wie bei mir.
    Gute Besserung !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s