Alltägliches Doping mit Ibuprofen

„Aspirin war gestern. Heute schlucken die Deutschen dauernd Ibuprofen – gegen Kater, bei Fieber oder vor dem Marathon. Das kann böse enden.

Es ist nicht lange her, da war Deutschland Aspirin-Land. Wenn man Kopfschmerzen hatte, eine Erkältung, Fieber, dann nahm man eine Tablette mit dem Wirkstoff Acetylsalicylsäure, kurz ASS, besser bekannt unter dem Markennamen des ersten und bis heute dominanten Herstellers Bayer: Aspirin. Mittlerweile gibt es viele günstige Varianten der Tablette, doch die Bezeichnung Aspirin ist Synonym für den gesamten Markt geblieben. Aspirin, das Original, gibt es seit 1899, es ist ein deutsches Traditionsprodukt und rezeptfrei.“

aspirin-wird-vom-thron-gestossen-ibuprofen-ist-der-deutschen-liebstes-schmerzmittel

trotz-groesserer-stueckzahl-ist-der-umsatz-von-ibuprofen-relativ-gering

Hier der Link zum vollständigen Artikel (Lisa Nienhaus, Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.