Wer länger sitzt, ist früher tot

Kurze Pause im Park Quelle: pixelio.de
Kurze Pause im Park
Quelle: Uwe Wagschal, pixelio.de

„Wer viel sitzt, bekommt nicht nur Rückenschmerzen – sondern stirbt auch früher. Da hilft nur eines: regelmäßig aufstehen.

Der amerikanische Journalist Dan Kois hat kürzlich gestanden – einen ganzen Monat lang. Er stand bei der Arbeit, im Kino, beim Essen und wenn er seinen Kindern eine Gute-Nacht-Geschichte vorlas. Die einzigen Gelegenheiten, zu denen er sich hinsetzte, waren: beim Autofahren und auf der Toilette – aus verständlichen Gründen.“

Hier der Link zum Artikel (Kerstin Dämon, Die WirtschaftsWoche)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.