Schmerzen wie unter der Folter: Mini-Implantat stoppt Selbstmord-Kopfschmerzen

„Bis zu achtmal am Tag kommen sie: unerträgliche Kopfschmerzen hinter einem Auge, so stark, dass manche Betroffene an Selbstmord denken. Eine neuartige Therapie könnte Erkrankte endlich von den gefürchteten Cluster-Kopfschmerzen befreien. FOCUS Online erklärt, wie sie funktioniert.“

Hier der Link zum Artikel (Jennifer Litters, Focus Online)

Ein Gedanke zu “Schmerzen wie unter der Folter: Mini-Implantat stoppt Selbstmord-Kopfschmerzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.